Ostseepokal Kiel 29./30.04.2017

Ostseepokal der REG-Kiel 29./30.04.2017

Auf nach Kiel in die Stralsundhalle hieß es für Monika Lis und fünf Läuferinnen der Neuköllner Sportfreunde.
Die ersten Läuferinnen machten sich schon am Freitag auf den Weg Richtung Ostsee.
Bunt verstreut wurden die Quartiere bezogen.
Von der Jugendherberge über den Campingplatz, bei Freunden oder Familie, alle fanden am Samstag und/oder Sonntag den Weg pünktlich zur Stralsundhalle.

Begleitet von ihrer Trainerin Monika startete Lena Samstag früh in der Pflicht Schüler B und belegte den 5.Platz.
Marcelina startete in der Gruppe Figurenläufer und konnte den 8. Platz belegen.
Im weiteren Tagesverlauf startete Lena, betreut von Joana Seydel, im Solotanz Schüler B und belegte den 1.Platz.
Abends lief Lena ihre Kurzkür Schüler B.
Nach der Siegerehrung der abgeschlossenen Wettbewerbe endete der lange und aufregende 1.Tag des Wettbewerbs.

Am Sonntag sollten Monis Mädels in den Gruppen Kunstläufer, Nachwuchsklasse und Schüler B ihr Können zeigen.
Erstmalig startete Chiara in der Gruppe Kunstläufer und belegte Platz 5.
In der Nachwuchsklasse platzierten sich Sophia auf Platz 9 und Melina auf Platz 12
Abschließend startete Lena nochmal in der Gruppe Schüler B Kür und belegte den 1.Platz.

Herzlichen Glückwunsch allen Läuferinnen und ein großes Dankeschön an Moni!

Wir danken auch der REG-Kiel für den gelungenen Wettbewerb und freuen uns auf ein Wiedersehen.

Sigrid 7. Mai 2017 12:33