Internationale Rollsportwoche vom 13.05.-16.05.2016 in Garmisch-Partenkirchen

Jona, Fabricia, Marcelina, Chiara und Lena nutzten über Pfingsten die Gelegenheit an den 50. internationalen Rollsporttagen in Garmisch-Partenkirchen teilzunehmen.
Sie trainierten in den Disziplinen Kür, Pflicht, Kondition und Tanz.
Begleitet wurden sie von einem internationalen Trainerteam.
Ein großer Höhepunkt war die Schaulaufgala am Sonntag, an der alle Kinder und internationale Spitzenläufer
ihr großartiges Können zeigten.

Sigrid 23. Mai 2016 17:10